(vergessen?)
(vergessen?)
Zum ersten Mal hier? Dann: Hier registrieren!

NATURE ONE 2019

"The Twenty Five"

S-POOL - Vorteil
2020 geht es weiter

Ihr Vorteil:

Der Ticketverkauf für 2019 ist beendet. 2020 geht es weiter.

Info & Bestellung:

Der Ticketverkauf für 2019 ist beendet. 2020 geht es weiter.

Vorteilspartner:

I-Motion GmbH
Ein DEAG / LiveStyle, Inc. - Joint Venture
56218 Mülheim-Kärlich
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.nature-one.de

TERMIN/ORT

31.07. - 02.08.2020 - Raketenbasis Pydna, Kastellaun/Hunsrück

 

65.000 feiern NatureOne-Jubiläum

Die 25. Ausgabe von NATURE ONE auf der Raketenbasis Pydna bei Kastellaun im Hunsrück ist am Sonntag friedlich zu Ende gegangen. Mit 65.000 Besuchern pro Tag war das Jubiläum unter dem Motto „The Twenty Five“ ausverkauft. Ausgelassen feierten die Fans zur Musik von internationalen Superstars wie Eric Prydz, Paul van Dyk, Sam Feldt, Sven Väth, Neelix oder Richie Hawtin. Insgesamt spielten über 350 DJs und LiveActs auf 22 Floors. Die Veranstaltung verlief bei optimalem Festivalwetter reibungslos, friedlich und ohne Zwischenfälle.

Müde, erschöpft und glücklich verließen am Sonntagmorgen um 08 Uhr die letzten Besucher die Raketenbasis Pydna bei Kastellaun. 4 Tage lang feierten 65.000 Fans in Zelten, Bunkern, Open Air und im CampingVillage zu den verschiedenen Stilrichtungen der elektronischen Musik. Bis Montag 18 Uhr hatten sie die Möglichkeit auf dem 100 Hektar großen Campingplatz zu bleiben, um ausgeschlafen die Heimreise antreten zu können.

Insgesamt spielten über 350 DJs und LiveActs auf 22 Floors. Neben DJs wie Eric Prydz, Sven Väth und Richie Hawtin standen mit Paul van Dyk und Charly Lownoise & Mental Theo auch Künstler auf der Bühne, die bereits bei der Premiere von NATURE ONE im Jahr 1995 dabei waren. Zu den Highlights zählte u.a. das traditionelle Großfeuerwerk in der Nacht zum Sonntag. Über 2.500 Tonnen Material in Form von neuster Ton-, Licht-, Laser- und Videotechnik und Traversen etc. wurden für die Jubiläumsausgabe des Festivals verbaut. Der „Twenty Five Floor“ hatte die Form einer riesigen Geburtstagstorte mit 25 Kerzen.

Zum Jubiläum ließ sich der Veranstalter I-Motion einige Specials einfallen: Zum ersten Mal dabei war die spanische Partyreihe elrow, die mit zwei Hochseecontainern voll Dekoration ihr Zelt in einen Dschungel verwandelten. Auf dem Marktplatz in Kastellaun wurde unter der Moderation von DJ Cuebrick ein NatureOne-Jubiläumsbanner versteigert. Der Erlös von 150,- Euro kam der Tafel Kastellaun zugute. Wer am Sonntagmorgen noch nicht müde war, konnte im CampingVillage bei der „Secret-Afterhour“ mit Felix Kröcher ab 09 Uhr weiterfeiern.



Weitere Infos und Bildmaterial finden Sie im Pressebereich unter www.nature-one.de