(vergessen?)
(vergessen?)
Zum ersten Mal hier? Dann: Hier registrieren!

City-Check Nizza

An der Promenade des Anglais flanieren, die berühmten Nizzaer Ravioli probieren und die abwechslungsreiche Klubszene entdecken: In Nizza weiß man, wie man das Leben genießt (und immer mit einer Prise Glamour!).

Das Leben in der Stadt an der Côte d’Azur ist easy. Das merkt man schon bei der Ankunft: Der Flughafen liegt nur zehn Fahrminuten außerhalb der Hotspots. So gelangt man ohne lange Taxi- oder Busfahrt ans Ziel. Einmal angekommen, haben Sie eine reiche Auswahl an Erlebnissen: Klubs, Musikfestivals oder einfach nur treiben lassen – auch die vielen bunten Märkte sind auf jeden Fall eine Augenweide. Nizza ist nicht nur lebhaft und abwechslungsreich, die Stadt liegt zusätzlich in einer herausragenden Lage am Meer. Sie haben die Wahl zwischen 20 öffentlichen und 15 privaten Strandabschnitten auf insgesamt sieben Kilometern Küste. Hier können Sie in zum Teil sehr luxuriöser Atmosphäre einen ganzen oder halben Tag am Meer verbringen. Auch Ausflüge in die Umgebung lohnen sich. Monaco, Cannes und Antibes erreicht man schnell per (Miet-)Auto oder Bus. Aber eigentlich müssen Sie Nizza überhaupt nicht verlassen – die Highlights für Ihren Städtetrip finden Sie hier.

AUSGEHEN

BLISS BAR
Lounge-Ambiente und DJMusik in der Altstadt; Szenepublikum und angesagte DJs, die bis weit nach Mitternacht auflegen. Rue Abbaye.

WAYNE’S
Bar im Pub-Stil, bekannt für ausgelassene Partystimmung, abends Livemusik. Rue de la Prefecture. www.waynes.fr

LE HIGH CLUB
Die Diskothek ist direkt an der Promenade des Anglais gelegen. Recht hohe Getränkepreise, die das stylishe Ambiente und die Stimmung aber wettmachen. Programm unter www.highclub.fr

GOSSIP BAR NICE
Gute Cocktails am Hafen, Lounge-Atmosphäre im Kaminzimmer oder auf der Terrasse. Keine Webseite, aber Infos auf Facebook.

SEHENSWÜRDIGKEITEN

VIEUX NICE
In der Altstadt laden verwinkelte Gassen zum Schlendern ein. Häuser in Pastellfarben, lauschige Innenhöfe, barocke Kirchen – lassen Sie sich einfach treiben.

COLLINE DU CHÂTEAU
Auf dem Schlosshügel erwartet Sie eine unglaubliche Sicht auf die Stadt. Die Parkanlage beeindruckt mit Ruinen der alten Römer und Griechen, und ein alter Friedhof ist ebenfalls einen Abstecher wert.

BELLANDA-TURM
Von der Terrasse aus, die mit griechischen Keramikmosaiken glänzt, hat man einen wunderbaren Panoramablick über die Stadt und ihre Umgebung.

CASCADE DE GAIRAUT
Einmal durchatmen, bitte! Kein Problem bei den Wasserfällen mit tollem Blick. Raccourci de la Croix, Nord-Nizza.

PLACE ROSSETTI
Ein sehenswerter Platz mit Flair mitten in der Altstadt. Essen Sie unbedingt ein Eis im Fenocchio – der wohl berühmtesten Eisdiele Nizzas.