(vergessen?)
(vergessen?)
Zum ersten Mal hier? Dann: Hier registrieren!

PaulCamper

S-POOL - Vorteil
bis zu 100,- € Rabatt
Das will ich

S-POOL Vorteil:

S-POOLer erhalten folgende Vorteile:

  • 20,- € Rabatt ab 250,- €
  • 50,- € Rabatt ab 750,- €
  • 100,- € Rabatt ab 1.400,- €

Info & Inanspruchnahme:

Einfach anmelden und mit dem angezeigten Gutscheincode über den Link buchen.

Vorteilspartner:

PaulCamper

www.PaulCamper.de

Camping zählt seit einigen Jahren zu den großen Trends die schönste Zeit des Jahres zu verbringen.  Der große Traum von Unabhängigkeit, Freiheit, Spontanität, Abenteuer und Entspannung mit der Familie ist jedoch nicht ganz günstig. Das eigene Wohnmobil ist teuer und professionelle Anbieter lassen sich den Wunsch, auch mit vielen versteckten Zusatzkosten, gut bezahlen.

Abhilfe schafft hier die Sharing-Plattform www.PaulCamper.de die private Fahrzeugbesitzer und Campingfreunde zusammenbringt. Mit  über 2000 Fahrzeugen und über 15.000 Vermittlungen, einem Wachstum von 275 % in 2017, sowie einer Facebook Community von knapp 50.000 Followern, hat sich ein beachtliches Netzwerk von Camping – Begeisterten gebildet, die auf Mieterseite die Vorzüge des individuell, komplett ausgestatteten und liebevoll gepflegten Fahrzeuges mit Namen wie Knut, dem Dicken oder Silver Surfer genauso schätzen, wie auf Vermieterseite den großen Vorteil durch die Vermietung die laufenden Kosten des eigenen Hobbys zu kompensieren.

Dirk Fehse, selbst leidenschaftliche Camper, gründete 2013 die Sharing Plattform. Nach einer längeren Auszeit in Australien, war er so begeistert von der Art des Reisens mit dem Wohnmobil, dass er sich nach seiner Heimkehr einen eigenen VW T4 – Campingbus kaufte. Er taufte ihn auf den Namen „Paul“. Um die laufenden Standkosten und die Versicherung zu finanzieren, vermietete er seinen Bus an Freunde. Bis heute ist Paul, der Namensgeber der Seite, auf der Plattform buchbar.

Das System der Vermietung läuft wie bei der bekannten privaten Zimmervermittlungsplattform AirBnB. Über das Portal kann sich der Interessent über das jeweilige Fahrzeug, Ausstattung und Standort mit dem Vermieter direkt in Verbindung setzen und bezahlt einen Gesamtpreis inklusive Versicherung. Weitere Gebühren wie eine Kilometerbeschränkung oder anderes gibt es nicht. Im Anschluss kann die Vermietung bewertet werden.

Es gibt kaum eine Community in der Camperwelt, die über ein größeres Wissen rund um das Thema Camping, Wohnmobile, Reiseziele, Tipps und Tricks verfügt, als PaulCamper.